BIOPTRON Fulleren-Filter

PAG-960-FFK

Fulleren-Filter BIOPTRON MedAll


PAG-990-FFK

Fulleren-Filter BIOPTRON Pro1


Quantum medicine


Das medizinische hyperpolarisierte Licht von BIOPTRON - HPL (harmonisiertes Licht mit perfekt geordneten Photonen) ist ein einzigartiges revolutionäres Merkmal in der Heillichttechnologie, das ein außergewöhnliches Molekül einführt: Fulleren C60.

Was als Astrochemieprojekt mit dem Schwerpunkt auf der Analyse des Aufbaus von Weltraum- und Himmelskörpern im Universum begann, löste mit der Entdeckung einer dritten und beispiellosen neuen allotropen Form von elementarem Kohlenstoff in der Natur einen großen Durchbruch in der Kohlenstoffchemie aus: das faszinierende Fulleren C60 angeordnet in einem Muster von 20 Sechsecken und 12 Fünfecken mit der ikosaedrischen Symmetrie (die anderen beiden Formen von Kohlenstoff in der Natur sind Graphit und Diamant).


Diese zufällige Entdeckung von Fulleren, die 1996 mit dem Nobelpreis für Chemie ausgezeichnet wurde, löste ein neues Forschungsgebiet aus, bei dem Kohlenstoff-Nanostrukturen die Welt in neue symmetrische Nanomaterialien einführten und damit ein völlig neues Kapitel der Nanotechnologie und Nanomedizin eröffneten. Es gibt verschiedene Größen von sogenannten Buckyballs (Fullerenmolekülen), die sich in der Anzahl der Kohlenstoffatome unterscheiden, aber die am häufigsten untersuchte Struktur hat 60 Atome, daher der Name C60.

Inspiriert von den energetischen heilenden Eigenschaften dieses Fullerenmoleküls und dem Verständnis der Biologie des Lebens haben wir bei Zepter einen Fulleren-Nanophotonenfilter entwickelt und patentieren lassen, mit dem eine völlig neue revolutionäre hyperpolarisierte BIOPTRON-Lichttechnologie hergestellt werden kann. Unser nanophotonischer Filter fungiert als Generator, der das vorhandene vertikal linear polarisierte BIOPTRON-Licht in eine neue Form von strukturiertem hyperharmonisiertem Licht umwandelt, das unseren Körper in hohem Maße positiv beeinflusst. Das hyperharmonisierte strukturierte Licht* interagiert mit strukturierter Materie**, die dieselben Symmetrieeigenschaften aufweist: HPL überträgt den energetischen Zustand der idealen Harmonie von C60 in den Körper und bewirkt so die Harmonisierung und das Gleichgewicht in energetisch gestörten biologischen Strukturen; beschleunigt die natürlichen Heilungs- und Regenerationsprozesse. Das oft zitierte Sprichwort „Natur liebt Symmetrie“ bekräftigt diese Idee: In der Natur tritt die Resonanzwechselwirkung auf, wenn zwei Entitäten ähnliche Symmetrien besitzen; die stärker harmonisierte Einheit (wie HPL) wird sich durchsetzen und ihre Symmetrie der anderen Einheit (Biostrukturen) auferlegen; Wiederherstellung der gestörten Symmetrieeigenschaften in biologischen Strukturen und Biomolekülen (Biomoleküle absorbieren Energie, die aus den elektrischen und magnetischen Eigenschaften hyperharmonisierter Photonen resultiert). Tatsächlich wird die Zelle unter dem Einfluss von BIOPTRON hyperpolarisiertem Licht dazu angeregt, sich selbst zu heilen und ihr natürliches Gleichgewicht und ihre energetischen Eigenschaften wiederherzustellen.

Fulleren-Molekül C60 / * HPL: Perfekt geordnetes und harmonisiertes Licht mit strukturierten Photonen = ** Strukturierte Materie (unser Körper - 75% der biologischen Strukturen im menschlichen Körper: Biomoleküle und Biostrukturen, Wasserketten und -cluster, Clathrin, Mikrotubuli, Kollagen, Centriolen , Targets, Flagellen usw.) besitzen ebenfalls eine HPL-Symmetrie.

Energetic properties of harmonized light interacting and harmonizing our biomolecules

(Energetische Eigenschaften von harmonisiertem Licht, das mit unseren Biomolekülen interagiert und diese harmonisiert)